Fotomix Genua, Foto: Frank Sträter

Einfach günstiger Bahn fahren

Fotocollage verschiedener europäischer Motive. Foto: Frank Straeter
»EUROPA AB 39,90 EURO

EASY ins AUSLAND

DEUTSCHLAND
Neue internationale
Bahnverbindungen
SPARPREIS-EUROPA
Beliebte Ziele

DÄNEMARK
Mit Sparpreis Europa

FRANKREICH
Mit Sparpreis Europa

ÖSTERREICH
Mit Sparpreis Europa

SCHWEIZ
Mit Sparpreis Europa


FAHRPLÄNE
INTERNATIONAL

BELGIEN
Nationaler Fahrplan

DÄNEMARK
Nationaler Fahrplan

ESTLAND
Nationaler Fahrplan

FINNLAND
Nationaler Fahrplan

FRANKREICH
Nationaler Fahrplan

GRIECHENLAND
Nationaler Fahrplan

GROSSBRITANNIEN
Nationaler Fahrplan

ITALIEN
Nationaler Fahrplan

KROATIEN
Nationaler Fahrplan

LETTLAND
Nationaler Fahrplan

LITAUEN
Nationaler Fahrplan

LUXEMBOURG
Nationaler Fahrplan

MAZEDONIEN
Nationaler Fahrplan

NIEDERLANDE
Nationaler Fahrplan

NORWEGEN
Nationaler Fahrplan

ÖSTERREICH
Nationaler Fahrplan

POLEN
Nationaler Fahrplan

PORTUGAL
Nationaler Fahrplan

RUMÄNIEN
Nationaler Fahrplan

RUSSLAND
Nationaler Fahrplan

SCHWEDEN
Nationaler Fahrplan

SCHWEIZ
Nationaler Fahrplan

SERBIEN
Nationaler Fahrplan

SLOWAKEi
Nationaler Fahrplan

SLOWENIEN
Nationaler Fahrplan

SPANIEN
Nationaler Fahrplan

TSCHECHIEN
Nationaler Fahrplan

UKRAINE
Nationaler Fahrplan

UNGARN
Nationaler Fahrplan

BAHNREISEN
Germany by Train

Tickets for Visitors
FAQs and Answers

ÜBER BAHNREISEN 24

Produktion
Impressum
Kontakt
AGB

Sparpreisfinder – Der bequemste Weg zum billigsten Ticket

Mit dem Sparpreisfinder ganz easy zum Sparpreis Europa Ticket!

Für internationale Bahnreisen innerhalb Europas sind Super Sparpreis und Sparpreis Europa erste Wahl: Zwischen A wie Amsterdam und Z wie Zürich warten viele spannenden Metropolen darauf, entdeckt zu werden.

Auf kurzen Strecken mit etwas Glück schon ab 19,90 Euro, sonst ab 39,00 Euro. Am schnellsten gefunden sind die Schnäppchen-Tickets mit dem Sparpreis-Finder Ausland. Wie er funktioniert, beschreibt der folgende Beitrag.

Mehr Preistransparenz bei Auslandreisen verspricht die Deutsche Bahn mit dem weiterentwickelten Sparpreisfinder für Verbindungen in das benachbarte Ausland: Innerhalb eines frei wählbaren Zeitfensters liefert das Tool auf Knopfdruck eine Übersicht aller Sparpreise aus dem Europa-Spezial und dem London-Spezial-Angebot.

Die Liste der Ziele, die sich mit dem Sparpreisfinder abfragen lassen, ist lang: Neben Belgien, Dänemark, Frankreich (Paris, Straßburg, alle Bahnhöfe der neuen Verbindung Frankfurt–Marseille), Italien (ausgewählte Bahnhöfe, nun auch Stationen in Südtirol), Kroatien und Luxemburg finden sich auf ihr auch die Niederlande, Österreich, Polen, die Schweiz, Schweden (ausgewählte Bahnhöfe), die Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn.

Full Content – also einen anbieterunabhängigen Überblick über die gesamte Angebotslandschaft – bietet das Tool zwar nicht. Aber wer mit vertretbarem Recherche-Aufwand an günstige Tickets kommen will, fährt mit dem Sparpreis-Finder in aller Regel nicht schlecht.